Sie sind hier: Aktuelles » 

Schnelleinsatzgruppen in der Coface Arena

Das Amt für Katastrophenschutz Mainz organisierte für die Helfer der Schnelleinsatzgruppen (SEG) eine exklusive Führung durch die neue Heimat von Mainz 05.

Der Wunsch vieler Fans, einmal das „heilige Grün“ zu betreten, auf der Trainerbank zu sitzen oder von der VIP-Loge unter dem Stadiondach auf das Spielfeld zu blicken wurde den Helfern heute ermöglicht. Aber auch die Spielerumkleide und das Pressezentrum wurden besichtigt. Den Helfern des DRK, die gemeinsam mit dem ASB zusammen schon seit dem alten Bruchwegstadion den Sanitätsdienst bei den Spielen stellen, wurde heute ein Einblick in die  Kulissen ermöglicht.

5. Oktober 2011 20:42 Uhr. Alter: 7 Jahre